+++Ideal als Geschenk+++

Terminvereinbarung

Rufen Sie uns während unserer Bürozeiten an:

+43 2262 62 151

+43 664 120 83 65

 

Wenn es einmal ausführlicher wird, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

 

Und falls es ganz schnell gehen soll, haben Sie rechts auch die Möglichkeit zur ONLINE-BUCHUNG!

Öffnungszeiten

BÜRO

MO: 09:30 - 12:00 Uhr

MI: 12:30 - 15:00 Uhr

FR: 09:30 - 12:00 Uhr

 

THERAPIE

Termine ausschließlich nach vorheriger Vereinbarung!

DA SIND WIR

Therapie

Zentrum

Korneuburg 

Laaer Straße 14/Top 2

2100 Korneuburg

Hinweise

Sie haben Fragen zu Ihrem ersten Termin oder der Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse? Hier finden Sie

Wissenswertes von A bis Z.

COVID-19-Präventionskonzept

Regelungen zur Steuerung der Besucherströme

  • Therapie, Beratung und alle weiteren Dienstleistungen finden ausschließlich nach Terminvereinbarung statt.
     

  • Bei der Terminvereinbarung werden Name, Vorname und Kontaktdaten (z.B. Telefonnummer, E-Mail-Adresse) erfasst.
     

  • Termine werden nach Möglichkeit via Telefon, E-Mail, Online-Buchung oder während der Therapie (Folgetermine) vereinbart.
     

  • PatientInnen, KundInnen und andere BesucherInnen werden dazu angehalten pünktlich und - falls möglich - ohne Begleitung zum vereinbarten Termin zu erscheinen. Unnötige Aufenthalte im Warteraum vor bzw. nach dem Termin sind zu vermeiden.

     

Hinweise für PatientInnen, KundInnen und andere BesucherInnen

PatientInnen, KundInnen und andere BesucherInnen werden vorab auf unserer Homepage, bei der Terminvereinbarung, sowie beim Betreten des Therapie Zentrum Korneuburg dazu angehalten:

  • Maske (oder ähnliche Schutzvorrichtung) beim Betreten anzulegen
     
  • und die Hände zu desinfizieren.
     
  • Wann immer möglich, mind. 1m Abstand zu Personen, die nicht im selben Haushalt leben, zu halten.
     
  • In ein Taschentuch oder in die Ellenbeuge zu Niesen und Husten.
     
  • Uns zu informieren, falls COVID-Symptome oder -Erkrankungen
    nach dem Termin im Therapie Zentrum Korneuburg auftreten.
     
  • Nach Möglichkeit bereits zu Hause bequeme Kleidung anzuziehen und aufs WC zu gehen.
     

PatientInnen, KundInnen und andere BesucherInnen werden dazu angehalten sich vom Therapie Zentrum Korneuburg fernzuhalten:

  • Wenn sie COVID-Symptome an sich selbst feststellen.
     

  • Wenn in den vergangenen 14 Tagen Kontakt zu COVID-Verdachtsfällen oder bestätigten COVID-Fällen stattgefunden hat.

 

Hinweise für TherapeutInnen und Angestellte

In den Teamsitzungen seit Frühjahr 2020 wurde mündlich besprochen bzw. in den Sitzungsprotokoll schriftlich festgehalten und auf Augenhöhe in Form von Informationsblättern aufgehängt:

  • COVID-Symptome erkennen
     

  • Verhalten bei Krankheitssymptomen an sich selbst oder an anderen

    Personen im Therapie Zentrum Korneuburg
     

  • Verhalten allgemein (Maske, Abstand, Lüften)
     

  • Hygienemaßnahmen (Wäsche-, Raum-, Küchenplan, WC-Kontrolle)
     

  • Isolierungsmöglichkeit (bei Bedarf)

     

Isolierung

  • Eine Isolierung ist bei Bedarf im „Trainingstherapieraum“ möglich.
     
  • Hilfsmittel für Isolierbereich sind vorhanden (FFP-Masken, Einmal-Handschuhe, Flächen- und Handdesinfektion).
     
  • Zufahrt für Arzt oder Rettung ist möglich.

 

Sanitäranlagen und Hygiene

  • Für PatientInnen, KundInnen und andere BesucherInnen steht ein barrierefreies WC inkl. Handwaschbecken, Handdesinfektion und Papierhandtücher zur Verfügung.
     

  • Für TherapeutInnen und Angestellte stehen zwei weitere WCs inkl. Handwaschbecken, Handdesinfektion und Papierhandtücher sowie eine Dusche zur Verfügung.
     

  • Die Toilettenanlagen werden mind. 5x täglich von den TherapeutInnen kontrolliert und bei Bedarf gereinigt. Zusätzlich werden die Toiletten mind. 2x wöchentlich gründlich von einer Putzfrau gereinigt.
     

  • Wäsche, Küche, sowie die einzelnen Räume werden mehrmals täglich von den TherapeutInnen laut Wäsche-, Küchen- und Raumplan kontrolliert und bei Bedarf gereinigt.
     

  • In jedem Therapie- und Sanitärraum und der Küche besteht die Möglichkeit zum Hände waschen/desinfizieren.
     

  • Im Eingangsbereich besteht die Möglichkeit die Hände zu desinfizieren.

     

Ausgabe von Speisen und Getränke

  • Speisen werden nicht ausgegeben.
     

  • Wasser kann im Getränkespender mit einem Einwegbecher selbst entnommen und am Sitzplatz im Wartezimmer oder im Therapieraum getrunken werden.

 

Spezifische Hygienevorgaben

  • Vor Arbeitsbeginn, am Ende jeder Therapieeinheit und nach Arbeitsende wird der genutzte Raum von den TherapeutInnen gründlich gelüftet und alle benutzten Oberflächen gründlich desinfiziert.
     
  • Kopfpolsterüberzüge und Decken werden zurzeit nicht vom Therapie Zentrum Korneuburg zur Verfügung gestellt.
     
  • Bei Verwendung der Therapieliegen: Jede PatientIn/KundIn erhält eine frische Vliesauflage. Die Auflagen werden bei mind. 60° nach einmaliger Verwendung in der Waschmaschine gewaschen.
     

  • Bei Bedarf werden PatientInnen/KundInnen aufgefordert zusätzlich eigene Handtücher mitzubringen.
     

Regelungen zum Verhalten bei Auftreten einer SARS-CoV-2- Infektion

PatientInnen, KundInnen und andere BesucherInnen werden dazu angehalten uns zu informieren, falls COVID-Symptome oder -Erkrankungen nach dem Termin im Therapie Zentrum Korneuburg auftreten.

 

Da ausschließlich nach Terminvereinbarung gearbeitet wird, die wahrgenommenen Termine dokumentiert werden und Kontaktdaten aller PatientInnen, KundInnen und anderen BesucherInnen erfasst werden, können bei Auftreten von COVID alle Betroffenen kontaktiert/informiert werden.